Neue und alte Bücher

Neue und alte Bücher

Griechenland neu entdecken
Soeben erschienen ist ein neues Merian-Heft unter dem Motto “Griechenland neu entdecken”. Beschrieben werden unter anderem die Ouzi-Destillerien auf Lesbos, die am Berg Athos lebenden Mönche und die Familien der Schäfer auf Kreta. Das Heft umfasst einen herausnehmbaren Faltplan, einen übersichtlichen Info-Teil mit der Inselwelt und allen wichtigen Sehenswürdigkeiten.

Xanthe. Eine Liebe in Troja
Von Arte-Lesern in die Bestseller-Liste gewählt wurde das im Juli 2004 erschienen Buch “Xanthe. Eine Liebe in Troja.”. Mitreißend erzählt die Autorin die dramatische Geschichte zweier trojanischen Schwestern und dem stattlichen Mann Alastor. Aber wie die Mnschen sich auch entscheiden mögen, die Entscheidung wird oben auf dem Olymp getroffen. Das Buch ist bei Carlsen erschienen (ISBN 3-551-58084-7) und kostet 15 Euro.

Jokers
Eine wahre Fundgrube für griechisches ist der Katalog von Jokers geworden. Hier gibt es historische Romane ab 2,50 Euro (Die Rebellin, Teleganos – Sohn der Liebe, Die Abenteuer der schönen Chariklia, Sokrates antwortet, Fabeln der Antike, Platon – sämtliche Dialoge in 7 Bänden), einen Bildband für 5,95 Euro, ein Familienspiel unter dem Namen Ulysses, Finks Einführung in die griechische Sprache, das Byzantische Reich, die CD-ROM vom Leben in der Antike, Mythologie und eine Zypern-DVD. Alles in der Ausgabe 5/05 bei Jokers restseller, 86122 Augsburg, www.jokers.de, Tel. 0180-5354329, Fax 0821-7004369.

Humanitas Buchversand
Griechisches gibt es auch beim Humanitas Buchversand in 56291 Wiebelsheim, www.humanitas-book.de, Tel. 06766-903200, Fax 903320. Dort gibt es folgende preiswerte Bücher: Auf Geistespfaden Griechenlands, Kunst und Kultur der Westgriechen, Zypern-Reiseführer und Die griechische Komödie.

 

Günter Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.