Putengeschnetzeltes

 

 

Putengeschnetzeltes

 

Zutaten

  • 1 kg Putenschnitzel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Öl (z. B. Olivenöl)
  • 1 EL Gyros-Gewürzsalz
  • 200g süße Sahne
  • 2 Zwiebeln
  • 4 große Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
  • 1 EL Butter
  • 1 Pck. Zwiebelsuppe „Feinschmecker-Art“
  • 8 EL Zigeuner- oder Chili-Sauce
  • 100g Sahne-Schmelzkäse
  • 1 l Wasser
  • ½ TL getr. Thymian
  • ½ TL Oregano
  • Salz & Pfeffer

 

Zutaten

  1. Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Beides mit Öl und Gyros-Gewürzsalz verrühren und zugedeckt 2-3 Std. kalt stellen.
  1. Fleisch im Würzöl portionsweise ca. 10 Min. kräftig anbraten und dabei ab und zu wenden. Abkühlen lassen und die Sahne darüber gießen. Zugedeckt über Nacht kalt stellen.
  2. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Fett im Topf erhitzen, die Paprika und Zwiebeln darin andünsten und mit dem Wasser ablöschen. Aufkochen lassen und das Suppenpulver einrühren. Die Zigeunersauce, Käse, Thymian und Oregano dazu geben und ca. 10 Min. köcheln lassen. Das Gyros dazu geben und nochmals gut durchkochen lassen.

 

Zubereitungszeit (ohne Wartezeit) ca. 1 ¼ Std.

 

Alle anzeigen Übersicht Speisen Übersicht Fleisch

 

Kommentieren